Mit emotionalen Geschichten und abwechslungsreicher Abendgestaltung wollte die WTC Chemnitz GmbH ihr 25jähriges Bestehen zu einem spürbaren Event machen. So kam es, dass sich am 29. Mai 2015 über 100 geladene Gäste in der aufwendig und liebevoll restaurierten Location „pumpwerk eins” einfanden, um gemeinsam mit dem Gastgeber zu feiern.

Unter dem Motto „spürbar gut” verbanden sich bewegende Höhepunkte mit ausgelassener Jubiläumsstimmung. Der Auftritt der Sandmalerin Iryna Chaplin, welche die Firmengeschichte in traumhaft vergänglichen Bildern nachzeichnete, zählte zu den beeindruckendsten Momenten des Abends. Nicht weniger trugen die musikalische Begleitung der Band „Voice’n Fun” und die Köstlichkeiten des exklusiven Flying Dinners zum Gelingen eines unvergesslichen Abends bei.