70 neueinstellungen durch social recruiting

Aufgabe

Die Unernehmensgruppe Pfeifer ist mit mehr als 800 Mitarbeitern in den Geschäftsfeldern Getränkegroßhandel, Getränkeeinzelhandel, Transport und Logistik tätig. Da die klassischen Recruitingmaßnahmen von Printanzeigen in regionalen Zeitschriften, Verteilung von Flyern und das Schalten von Anzeigen in Stellenportalen nicht mehr die notwenige Ressonanz aufzeigte, musste eine neue Strategie her.

Lösung

Digitales Recruiting lautet die Lösung. Da die Unternehmensgruppe Pfeifer mehrere Unternehmen betreibt und die Verwaltung der Karriereseiten deutlich vereinfacht werden sollten, realisierten wir zu Beginn eine zentrale Karrieseite www.mit-mir-laeufts.de für alle Unternehmensbereiche. Auf der Seite befinden sich neben den Stellenbeschreibungen ein Magazin mit Unternehmensneuigkeiten, Interviews mit Mitarbeitern und die Vorstellung diverser Ausbildungsrichtungen. Das Magazin ist sehr bliebt und wird von zahlreichen Interessenten durchstöbert.

Die Vemarktung der zu besetzenden Stellen erfolgt schwerpunktmäßig über Facebook und Instagram. Mittels einer humorvollen Leitidee, entwickelten Zielgruppenprofilen und der dauerhaften Optimierung der Werbeanzeigen, konnten bereits mehr als 70 offene Stellen besetzt werden. Sehr beliebt ist der von uns entwickelte Chatbot, der über die Nachrichtenfunktion von Facebook erreichbar ist. Die User können sich durch wenige Klicks die Stellenbeschreibungen anschauen, Kontakt mit einem Recruiter aufnehmen oder einen Rückruf einstellen.

Ergebnis

>70 besetzte stellen in 1 jahr
optimierung recruitingprozess
kosteneinsparung

KONTAKT

KOPFSATZ

#digitalbegeistert

© 2019, KOPFSATZ GmbH. Alle Rechte vorbehalten.